Stacks Image 3

er Chor „150 Ps“ der Kirchengemeinde Battenberg ist im Anschluss an die Griechenlandfreizeit der Kirchen-gemeinde 1997 entstanden. Beim Nachtreffen der Freizeit im November entstand die Idee, einen Projektchor zu gründen. Die erste Probe fand dann auch schon im November statt, hier nannte sich der Chor aber noch „Kleiner Chor“. Unter der Leitung von Dominic Zissel trafen sich 10 junge Leute, um christliche Popmusik zu singen. Knapp 2 Monate später sang der „Kleine Chor“ auch schon seine einstudierten Lieder in einem Gottesdienst.

Nach einigen personellen Wechseln und weiteren Auftritten auf Hochzeiten beschloss man im Dezember 1998, den Chor auf eine breitere Basis zu stellen. Im Februar 1999 wuchs der „Kleine Chor“ auf ca. 20 Personen an. Da dies aber immer noch nicht genug Sängerinnen und Sänger waren, startete der Chor einen „Hilferuf“ im Gemeindebrief März 99, der nochmals weiter 10 Sänger motivierte, mitzusingen. Der nun 30 Personen starke „Kleine Chor“ hatte dann seinen 1. Auftritt im Oktober 1999 im Rahmen eines Gottesdienstes.

Die Geschichte unseres Chores geht
hier weiter…

image

Kann man uns buchen? Ja, wir sind käuflich! Allerdings singen wir nicht mehr auf privaten Feierlichkeiten. Dafür singen wir gerne auch zusammen mit anderen Chören oder national und international bekannten Solisten. Wenn Sie uns für eine öffentliche Veranstaltung buchen möchten, dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung